Microsoft - neue Xbox-Services erwartet

Dienstag, 22. November 2005 08:56
Microsoft Logo (2014)

REDMOND - Pünktlich zum Start seiner neuen Spielkonsole Xbox 360, deutet Microsoft-Mitgründer Bill Gates bereits weitere Services rund um die neue Spielkonsole an. Im Rahmen der neuen Online-Initiative Windows Live, könnte der Service Xbox Live bald mit dem Microsoft Instant Messenger intensiver zusammenarbeiten.

Mit dem Xbox-Service Microsoft Points könnte zudem ein neuer Service Einzug halten, der es Nutzern erlauben könnte, virtuelle Gegenstände für Online-Spiele zu erwerben. Mit dem Account Microsoft Points könnten Nutzer damit von einem Nutzerkonto aus entsprechende Angebote wahrnehmen. Der neue Service Windows Live soll Microsoft hingegen zu mehr Wettbewerbsfähigkeit gegenüber konkurrierenden Web-Services aus dem Hause Yahoo und Google verhelfen.

Meldung gespeichert unter: Microsoft Xbox 360

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...