Microsoft nächste Spielekonsole soll Xbox Infinity heißen

Spielekonsolen

Mittwoch, 8. Mai 2013 08:28
Microsoft_white.gif

SEATTLE (IT-Times) - Microsofts kommende Spielekonsole wird bereits sehnlichst erwartet. Bislang wurde davon ausgegangen, dass der Windows-Hersteller seine neue Spielekonsole Xbox 720 taufen wird.

Nunmehr will die International Business Times erfahren haben, dass Microsofts neue Xbox den Namen Xbox Infinity tragen soll. Die Entwicklungswerkzeuge für die neue Konsole sollen sich bereits in den Händen von Entwicklerstudios befinden. Ursprünglichen Berichten zufolge wird Microsoft voraussichtlich am 21. Mai 2013 seine neue Xbox der Öffentlichkeit präsentieren. Über die Spezifikationen der neuen Hardware wurde bereits eifrig spekuliert. Gerüchten zufolge dürfte die neue Xbox Infinity mit einem 8-Core 1,6GHz Prozessor, 8GB RAM-Speicher und einem 800MHz Grafikprozessor ausgerüstet sein. Zudem soll die Xbox Infinity über ein 50GB großes 6-fach Blu-ray Laufwerk verfügen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...