Microsoft mit neuem Messaging Service

Donnerstag, 30. Juni 2005 16:20
Microsoft Logo (2014)

NEW YORK - Das Internet-Portal MSN von Microsoft Corp. (WKN: 870747) und das britische Mobilfunkunternehmen Vodafone Group Plc. (WKN: 875999) gaben am heutigen Donnerstag bekannt, dass die beiden Konzerne die Markteinführung eines neuen Instant Messaging Services in Europa planen. Damit sei es Benutzern möglich, Textnachrichten zwischen PCs und Mobilfunkgeräten zu verschicken.

Meldung gespeichert unter: Messaging

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...