Microsoft - mehr als 4 Mio. verkaufte Surface Tablets in 2015?

Tablet PCs

Donnerstag, 9. April 2015 10:22
Microsoft Surface 3

TAIPEI (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft könnte im laufenden Jahr 2015 mehr als vier Mio. Surface Tablets weltweit verkaufen, glauben Industriebeobachter. Damit würde Microsoft seine Verkaufszahlen gegenüber 2014 in etwa verdoppeln können.

Hintergrund der optimistischen Schätzungen ist offenbar die hohe Nachfrage nach neuen Surface 3 und Surface Tablets, berichtet der Branchendienst DigiTimes mit Verweis auf Industriequellen in Taiwan. Branchengerüchten zufolge plant Microsoft seinen neuen Surface Pro 4 Tablet im Rahmen der Entwicklerkonferenz im April vorzustellen. Der neue Windows-basierte Surface Pro 4 soll dann im Juni in die Massenproduktion gehen und in der zweiten Jahreshälfte gemeinsam mit Windows 10 auf den Markt kommen.

Meldung gespeichert unter: Microsoft Surface Pro

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...