Microsoft kauft Ciao für 486 Mio. Dollar

Freitag, 29. August 2008 09:30
Ciao_logo.gif

REDMOND - Der US-Softwarekonzern Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) verstärkt sich in Deutschland und übernimmt die Münchner Ciao GmbH sowie den Mutterkonzern Greenfield Online für insgesamt 486 Mio. US-Dollar in bar.

Greenfield Online betreibt mit Ciao eines der beliebtesten Shopping-Portale in Europa. Über Ciao können Verbraucher ihre Meinung zu Produkten kundtun, aber auch Preise vergleichen. Laut Ciao sind inzwischen mehr als fünf Mio. Erfahrungsberichte zu mehr als 3,4 Mio. Produkten auf den Seiten verfügbar, wobei das Unternehmen inzwischen mehr als 26 Mio. Besucher im Monat verzeichnet.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...