Microsoft: gutes Ergebnis, keine Dividende!

Freitag, 18. Juli 2003 12:42
Microsoft Logo (2014)

Microsoft Corp. (NASDAQ: MSFT, WKN: 870747): Das Software-Unternehmen Microsoft veröffentlichte am Donnerstag nach Börsenschluss seine Ergebnisse für das letzte Quartal, das am 30. Juni endete.

Demnach erwirtschaftete der führende Software-Produzent einen Gewinn von 1,92 Mrd. Dollar bzw. 18 Cents je Aktie. Im Vergleich zum Vorjahr, als 14 Cents je Aktie erzielt wurden, ist dies eine Steigerung um 26 Prozent. Die Umsätze kletterten ebenfalls zweistellig, von 7,25 Mrd. Dollar um 11 Prozent auf 8,07 Mrd. Dollar.

Trotz des guten Ergebnisses gehen die Aktionäre, die im März eine Dividende in Höhe von 8 Cents erhielten, in diesem Quartal leer aus. Microsoft hat somit die Cash-Position auf 49 Mrd. Dollar ausgeweitet. Analysten und Aktionäre spekulierten auf eine Dividende von bis zu 10 Mrd. Dollar.

Meldung gespeichert unter: Windows

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...