Microsoft eröffnet Kompetenzzentrum in Indien

Freitag, 17. Juni 2005 15:29
Microsoft Logo (2014)

NEW DELHI - Der weltweit führende Softwarekonzern Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) hat ein erstes so genanntes Executive Briefing Center (EBC) im indischen Hyderabad eröffnet. Das neue Kompetenzzentrum soll Microsoft in den nächsten Jahren einen Überblick über aktuelle Entwicklungen neuer Technologien und Märkte in Asien/Pazifik verschaffen. Dies soll durch die vermehrte Kommunikation zwischen Top-Managern und Technik-Experten des Unternehmens realisiert werden.

Das Center ist nahe dem Microsoft-Campus angesiedelt, welcher sich in der Nähe des India Development Center (IDC) und des Global Delivery Center India (GDCI) befindet. Während das GDCI im Wesentlichen Microsoft-Lösungen für Geschäftskunden entwickelt und IT-Infrastrukturen managt, befasst sich das IDC mit der Entwicklung von Microsoft-Kernprodukten und -Technologien.

Meldung gespeichert unter: Windows

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...