Microsoft bringt „Titanfall“ an den Start - neuer Schwung für die Xbox One?

Spiele & Konsolen

Dienstag, 11. März 2014 11:28
Titanfall_logo.gif

REDMOND (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft bringt heute seinen Science-Fiction-Kracher „Titanfall” in die Läden. Das Spiel erscheint exklusiv für die Xbox One und den PC. Händler bereiten sich auf einen Nachfrageansturm vor.

Händler weltweit haben sich mit über 6.000 Mitternachts-Events auf die Markteinführung vorbereitet, um vom Hype rund um das Spiel zu profitieren, berichtet Reuters. Es wird mit einer hohen Nachfrage nachdem 60 US-Dollar teureren Multiplayer-Game gerechnet, bei dem der Spieler den Part eines Soldaten einnimmt, der einen gigantischen Roboter kontrolliert. Entwickelt vom Respawn Entertainment wird das Spiel von Electronic Arts (EA) als Publisher vertrieben und soll am 25. März 2014 auch für die ältere Xbox 360 erscheinen. Für Microsoft Chief Marketing and Strategy Officer Yusuf Mehdi ist „Titanfall“ für die Xbox One ein „game changer”. Laut Metacritic ist „Titanfall“ eines der begehrtesten Spiele in diesem Jahr.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...