Microsoft bleibt auf Einkaufstour

Freitag, 4. November 2005 09:01
Microsoft Logo (2014)

REDMOND - Nachdem der US-Softwarekonzern Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) am Vortag mit der Schweizer media-streams.com AG einen Voice-over-IP-Spezialisten übernommen hatte, gab das Unternehmen nunmehr auch die Übernahme des US-Softwarespezialisten ByteTaxi und dessen Flaggschiffprodukt FolderShare bekannt.

Seit dem Jahr 2002 auf dem Markt, erlaubt FolderShare Nutzern, Daten von verschiedenen Rechnern aus Dateien zu verändern und diese Änderungen zu speichern. Der Versand großer Datenmengen via Email oder das Herunterladen dieser Daten über das Internet, ist damit nicht mehr notwendig. FolderShare ist insbesondere auf kleine und mittlere Firmenkunden ausgerichtet. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Meldung gespeichert unter: Datenmanagement

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...