Microsoft beschließt Quartalsdividende

Donnerstag, 17. Juni 2010 09:51
Microsoft Logo (2014)

REDMOND (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft hat eine Quartalsdividende in Höhe von 13 US-Cent je Aktie beschlossen. Die Dividende soll am 9. September 2010 an die Aktionäre ausbezahlt werden.

Microsoft hatte am Dienstag seine neue Bürosoftwaresuite Office 2010 auf den Markt gebracht und hofft dadurch auf weiter sprudelnde Gewinne. (ami)

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...