Microsoft bereitet Spiele für Windows 8 vor - Vorschau auf Windows Store

Mittwoch, 8. Februar 2012 09:17
MicrosoftWindows8.gif

SEATTLE (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft bereitet eine Reihe von Spiele für sein kommendes Windows 8 Betriebssystem vor. Diese sollen Konsumenten anschließend im kommenden Windows Store kaufen können, berichtet der Branchendienst The Verge.

Im Rahmen des Windows Store können Entwickler ihre Apps kostenlos anbieten, oder zwischen 1,49 und 999 Dollar pro App verlangen. Microsoft will wie Apple auch, eine 30%ige Verkaufsprovision einbehalten. Microsoft will jedoch den Prozentanteil auf 20 Prozent reduzieren, wenn die App erfolgreich ist und mehr als 25.000 US-Dollar einspielt. Erste Vorschau des Windows Stores soll noch Ende Februar kommen, dieser soll folgende neue Spiele beinhalten:

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...