Microsoft bald mit neuem Lumia-Phablet?

Smartphones & Tablets

Dienstag, 8. Juli 2014 12:33
Microsoft Unternehmenslogo

SEATTLE (IT-Times) - Die Gerüchteküche um die ersten Lumia-Geräte aus dem Hause Microsoft brodelt. Offenbar soll eine neue Version des Phablets Lumia 1520 in den Startlöchern des Technologie-Konzerns stehen.

Microsoft soll demnach an einem Upgrade des ersten Lumia Phablets 1520, das im Oktober 2013 auf den Markt gekommen ist, feilen. Die neue Version, die als Lumia 1525 bezeichnet werden soll, soll dabei mit einem neuen Qualcomm Snapdragon 801 Chip ausgestattet sein. Von weiteren Updates berichtet die Internetseite Daily Tech allerdings nicht. Das neue Gerät von Microsoft soll dann in den USA bei den Mobilfunkunternehmen AT&T, Verizon und T-Mobile US erhältlich sein.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...