Micromuse übernimmt GuardedNet

Freitag, 1. Juli 2005 15:21

SAN FRANCISCO - Der US-Softwarespezialist Micromuse (Nasdaq: MUSE<MUSE.NAS>, WKN: 911651<MU6.MUN>) übernimmt den US-Softwarespezialisten GuardedNet für rund 16,2 Mio. US-Dollar in bar. Micromuse geht davon aus, die Übernahme im laufenden Fiskaljahr 2005, welches im September endet, abschließen zu können. Ferner soll sich der Zukauf positiv auf die Gewinnentwicklung im nachfolgenden Fiskaljahr 2006 auswirken, wie es heißt.

Die in Atlanta ansässige GuardedNet gilt mit seiner Softwareplattform neuSECURE als Sicherheitsmanagementspezialist. Für seine Produkte hat GuardedNet nach eigenen Angaben schon zahlreiche Auszeichnungen erhalten, wobei das Unternehmen unter anderem auch Finalteilnehmer des Network Computing Magazines 2004 war.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...