MGI: Kooperation mit Palm

Dienstag, 20. März 2001 09:19

MGI Software Corp. (Toronto SE: MGI, WKN: 919086 <MGW.BER> ): MGI Software hat am Dienstag bekannt gegeben ein neues Entwicklungs- und Lizenzabkommen mit dem Produzenten der Palmtopgeräte Palm Inc. abgeschlossen. MGI geht davon aus, dass das Abkommen dem Unternehmen die Türen auf den mobilen Markt öffnet. Hier will sich MGI vor allem mit seinen Photo- und Videoprodukten etablieren. Finanzielle Details des Abkommens wurden von den Unternehmen nicht geäußert. Es handelt sich nach Unternehmensangaben um ein mehrjähriges Abkommen.

MGI hat erklärt, seine Grafiksoftware PhotoSuit Mobile Edition wird in einem Packet zusammen mit den neuen Palmtop Geräten verkauft. Die Software ist speziell für die Übertragung und Bearbeitung von Photos konzipiert worden. In einer Ankündigung hat Palm am Montag bestätigt mit der Auslieferung der neuen Produktserie Palm m500 im April und dem m505 im Mai zu beginnen. Die Geräte werden zuerst auf dem amerikanischen Markt angeboten. Die Kombination der neuen Produkte mit der Grafiksoftware erlaubt es zum Bespiel Immobiliengesellschaften den Kunden die Immobilien vorzuführen ohne das Haus zu verlassen. Auch die Möglichkeit mobil an Auktionen teilzunehmen hat nach Anthony DeCristaforo, dem Geschäftführer bei MGI, ein großes Marktpotential.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...