Mercury Interactive auf Einkaufstour

Montag, 12. September 2005 17:24

MOUNTAIN VIEW- Der US-Softwarespezialist Mercury Interactive (Nasdaq: MERQ<MERQ.NAS>, WKN: 890463<MRQ.FSE>) kauft den in Pittsburgh/Pennsylvania ansässigen Softwarespezialisten BeatBox Technologies für rund 14 Mio. US-Dollar in bar.

Das Unternehmen, hervorgegangen aus ClickCadence LLC, entwickelt Web-Optimierungsanwendungen. Die Software der Gesellschaft analysiert Daten, die der Nutzer beim Surfen auf der Webseite hinterlässt. Nach Angaben von BeatBox ist die Software der Gesellschaft bei mehr als 50 Firmenkunden, darunter Banken, Investmentfirmen, und Online-Händlern im Einsatz.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...