Mensch und Maschine bestätigt Jahresergebnis

Dienstag, 18. März 2008 12:58
Mensch und Maschine

WESSLING - Der CAD/CAM-Spezialist Mensch und Maschine Software SE (WKN: 658080) hat heute mitgeteilt, dass man die vor drei Wochen gemeldeten Zahlen für das Geschäftsjahr 2007 auf der heute stattfindenden Bilanzpressekonferenz bestätigen wird.

Ihnen zur Folge setzte Mensch und Maschine 2007 212,9 Mio. Euro um, ein Zuwachs von 25 Prozent, verglichen mit dem Umsatz von 170,3 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2006. Das EBITDA summierte sich in 2007 auf zehn Mio. Euro (2006: 6,8 Mio. Euro), ein Plus von 47 Prozent. Der Nettogewinn konnte nahezu verdoppelt werden und verbesserte sich auf 6,1 Mio. Euro (2006: 3,2 Mio. Euro). Pro Aktie verdiente Mensch und Maschine im Geschäftsjahr 2007 damit 0,47 Euro (2006: 0,24 Euro).

Meldung gespeichert unter: Mensch und Maschine

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...