MCI kauft Netzwerk-Spezialisten

Montag, 28. Februar 2005 17:03

ASHBURN - MCI Inc. (Nasdaq: MCIP<MCIP.NAS>, WKN: A0BMK0<OM8.FSE>) hat heute den Abschluss der Akquisition der NetSec Incorporation bekannt gegeben. Der Preis für die Übernahme betrage 105 Mio. US-Dollar in bar. NetSec ist Anbieter von Netzwerk-Sicherheitslösungen und soll es MCI ermöglichen, das Produktportfolio zu erweitern und selbst weitreichende Sicherheitslösungen anzubieten.

Bei Analysten wird davon ausgegangen, dass MCI durch diese Akquisition

mehr Großunternehmen und Behörden als Kunden gewinnen kann, denn es ist

bekannt, dass Net Sec fünf der zehn weltgrößten Unternehmen und neun

US-Ministerien zum Klientel zählen kann.

Momentan verhandeln die US-Telekommunikationsunternehmen Verizon Communications Inc. und Qwest Communications um eine Übernahme des

US-Telekomkonzerns MCI. (sfi/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...