McData warnt vor schwächeren Umsätzen

Freitag, 5. April 2002 08:40

Der Speicherspezialist McData (Nasdaq: MCDT<MCDT.NAS>, WKN: 938776<MZY.FSE>) warnt vor schwächeren Zahlen im abgelaufenen ersten Quartal. Demnach erwartet McData mit einem Minus von vier bis sieben Cents je Anteil einen deutlich höheren Verlust, als zunächst angekündigt. Mit einem prognostizierten Umsatz von 62 bis 64 Mio. Dollar bleibt die Gesellschaft ebenfalls deutlich hinter den ursprünglichen Schätzungen von 73 bis 78 Mio. Dollar zurück. Im Vorjahr wollte das Hightech-Unternehmen für das erste Quartal noch ein ausgeglichenes Ergebnis bzw. einen Gewinn von zwei Cents je Aktie erzielen, korrigierte jedoch nun mehr zum zweiten Mal seine Planzahlen nach unten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...