McAfee erhält Auftrag von Indonesiens Telkomsel

Mittwoch, 31. Mai 2006 00:00

SANTA CLARA - Der zweitgrößte Anti-Virussoftwarehersteller McAfee (NYSE: MFE<MFE.NYS>, WKN: A0B6WS<MCF.FSE>) wurde von Indonesiens größtem Mobilfunkserviceanbieter Telkomsel für die Bereitstellung von Sicherheitssoftware für kritische Applikationen und Daten ausgewählt.

McAfee stellt dem indonesischen Unternehmen die Software IntruShield zur Verfügung, welche das Netz des Mobilfunkanbieters vor Sicherheitsgefährdungen wie Viren, Malware und anderen Angriffen schützen soll. Telkomsel hat insgesamt elf IntruShield-Sensoren in das Unternehmensnetz integriert, welche die schon bestehenden Firewalls ergänzen sollen. Auch Angriffen durch noch unbekannte Bedrohungen soll damit vorgebeugt werden können. Über finanzielle Details des Auftrags wurde zunächst nichts bekannt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...