Matsushita in den schwarzen Zahlen erwartet

Montag, 29. Juli 2002 10:13

Matsushita Electronic Ind. Co. (WKN: 853666<MAT1.FSE>): Der Unterhaltungselektronik-Hersteller Matsushita wird für das abgelaufene Quartal Gewinne ausweisen. Das erwarten Analysten einem Bericht der Presseagentur Reuters zufolge.

Demnach werde Matsushita, das die Marke Panasonic vertreibt, für das abgelaufene Quartal einen Gewinn in Höhe von zehn Milliarden Yen (84,19 Millionen US-Dollar) ausweisen. Im Vorjahr musste sich Matsushita mit einem Verlust von 38,7 Milliarden Yen anfreunden. Dieser Umschwung wird mit den erfolgreichen Restrukturierungsmaßnahmen und angezogenen Verkaufszahlen für digitale Elektronik-Produkte begründet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...