Marvell mit positiver Umsatzentwicklung

Freitag, 20. August 2004 18:08

Marvell Technology Group Ltd.(Nasdaq: MRVL.NAS<MRVL.NAS>,WKN 930131<MVL.FSE>): Die Marvell Technology Group Ltd., ein Entwickler von Lösungen für Breitbandkommunikation und Speicherkomponenten, hat gestern nach Börsenschluss in den USA die Ergebnisse des zweiten Quartals 2005 veröffentlicht.

Der Nettoumsatz stieg um 54 Prozent gegenüber dem zweiten Quartal 2004 auf 297,2 Mio. US-Dollar. Der Anstieg gegenüber dem Vorquartal, in dem der Umsatz bei 269,6 Mio. US-Dollar gelegen hatte, lag bei zehn Prozent. Der Nettogewinn nach US-GAAP betrug 28,6 Mio. US-Dollar bei einem Gewinn von zehn Cent pro Aktie. Im Vergleichzeitraum des Vorjahres hatte Marvell einen Nettogewinn von 9,4 Mio. US-Dollar und einen Gewinn von drei Cent pro Aktie erzielt. Auch die operative Marge des Unternehmens konnte im zweiten Quartal 2005 verbessert werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...