Markus Fritz als Vizepräsident von ‚Digital Europe‘ bestätigt

Dienstag, 15. Juni 2010 10:20
ZVEI_logo.gif

Frankfurt am Main, 15. Juni 2010 – Markus Fritz ist erneut für zwei Jahre zum Vize­präsidenten von ‚Digital Europe‘, dem europäischen Dachverband der Consumer Electronics- und Informations- und Telekommunikations-Branche (ITK), gewählt worden. Fritz ist als Mitglied des Vorstands im ZVEI-Fachverband Consumer Electronics seit 2008 in führender Position des europäischen Verbands tätig. Er ist zugleich Vice President & General Manager Marketing SES Astra.

„Die Wahl von Markus Fritz zum Vizepräsidenten bestätigt die bedeutende Rolle des ZVEI im Bereich der Consumer Electronics in Europa. Die Internationalität unserer Verbandsarbeit wird durch das Engagement im Board von Digital Europe weiter gestärkt“, ist Hans-Joachim Kamp, ZVEI-Vizepräsident und Vorsitzender des Fachverbands überzeugt.

Meldung gespeichert unter: ZVEI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...