Marconi wird Hauptlieferant für BT

Dienstag, 13. März 2001 12:29

Marconi plc (London: 0877431<MONI.ISE>, WKN: 931041<MY2.FSE>): British Telecommunications (BT) und Marconi haben bestätigt, daß der Telekommunikationsausrüster der Hauptlieferant für das optische Netzwerk des größten britischen Telekommunikationsanbieters sein wird.

Im Juni letzten Jahres hatte BT Marconi und die kanadische Nortel Networks mit dem Aufbau des optischen Netzwerkes beauftragt, nun wird BT - wie ein Sprecher des Unternehmens bestätigte - die Durchführung des Auftrages vollständig Marconi überlassen. Nortel bleibt nach seinen Angaben auch weiterhin ein wichtiger Lieferant für BT, und spielt eine wichtige Rolle im Rahmen der Modernisierung von BT's bestehendem Netzwerk. BT plant für diese Modernisierung Ausgaben in Höhe von 5 Milliarden britischen Pfund.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...