Manchester Tech: Übernahme treibt Aktie nach oben

Montag, 18. April 2005 17:27

HAUPPAUGE, USA – Der Softwarespezialist im Bereich Bildschirm-Technologie Manchester Technologies (NASDAQ: MANC<MANC.NAS>, WKN: 904066<ME7.BER>) hat heute bekannt gegeben, dass die in privater Hand befindliche US-Investment-Firma Caxtron-Iseman Capital das Unternehmen übernimmt. Die Aktie von Manchester legte daraufhin um ein Drittel zu.

Den Angaben zufolge, zahlt Caxtron-Iseman für den Deal rund 56 Millionen US-Dollar. Diesem Betrag liegt ein Aktienkurs in Höhe von 6,40 Dollar zugrunde. Die derzeitigen Planungen sehen vor, dass Manchester als privates Unternehmen geführt wird, das den Namen Electrograph Systems Inc. tragen soll. Bereits im letzten Jahr hatte Manchester seine IT-Produkte und –Services an das Unternehmen ePlus verkauft, um sich auf seine Kompetenzen im Display-Bereich zu konzentrieren.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...