Mahangar Tel.: Erweiterung der Netzwerke

Donnerstag, 9. Januar 2003 14:36

Mahanagar Telephone Nigam Ltd. (NYSE: MTE, WKN: 806389) hat am Donnerstag eine umfassende Investitionssumme in Höhe von 5 Mrd. Rupie (104 Mio. US-Dollar) bereitgestellt. Nach Angaben der indischen Zeitung Press Trust of India sollen mit dem Geld die vorhandenen Mobilfunknetzwerke erweitert werden. Die Zeitung beruft sich bei Ihrem Bericht auf den aktuellen Chairman und Geschäftsführer Narinder Sharma.

Das staatliche geführte Unternehmen plant in den Stadtregionen New Delhi und Mumbai bis zum Ende dieses Monats zusätzliche 125.000 Netzwerke zu installieren. Bis zum Ende des Jahres 2003 sollen zusätzliche 400.000 Netzwerke hinzukommen.

Das gesamte Expansionsprogramm wird das Unternehmen mit Kosten in Höhe von 5 Mrd. US-Dollar belasten. Die Gelder für die geplante Investition sollen aus internen Ressourcen bereitgestellt werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...