Mäßige Neunmonatsbilanz von Trintech

Mittwoch, 26. November 2003 12:15

Trintech Group (WKN: 622796<TTP.FSE>): Der irische Softwareentwickler veröffentlichte heute seine Ergebnisse für das dritte Quartal. Die Erträge belaufen sich für diese drei Monate auf 10,5 Mio. US-Dollar. Die operativen Ausgaben konnten um 23 Prozent reduziert werden.

Damit sanken die Ergebnisse im dritten Quartal verglichen mit dem Vorjahr um 8 Prozent. In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres erzielte Trintech Erträge in Höhe von 30,8 Mio. Dollar, im vergleichbaren Zeitraum 2002 betrugen die Erträge noch 32,4 Mio. Dollar, ein Rückgang um 5 Prozent. Der Produktumsatz in den ersten neun Monaten des aktuellen Geschäftsjahres hingegen konnte um 7 Prozent auf 6,9 Mio. Dollar gesteigert werden. Auch die Umsätze aus Lizenzen stiegen im gleichen Zeitraum um 2 Prozent auf 17 Mio. Dollar. Negativ hingegen entwickelte sich die Umsätze aus Dienstleistungen. Sie fielen um 26 Prozent auf 6,8 Mio. Dollar, obwohl sie dritten Quartal 2003 um 20 Prozent stiegen. Der Bruttogewinn von Trintech betrug für die ersten neun Monate 16,9 Mio. Dollar, damit erwirtschaftete das Unternehmen 11,4 Prozent mehr.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...