Lycos Europe kauft Tiscali Schweden

Montag, 30. August 2004 10:14

Das europäische Internet-Portal Lycos Europe (WKN: 932728<LCY.FSE>) übernimmt durch seine schwedische Tochter Spray Tiscali Schweden für rund 13 Mio. Euro. Durch den Zukauf verstärkt sich Spray im bereits profitablen Internetzugangsgeschäft. Damit klettert die Zahl von Sprays Breitbandkunden um 75 Prozent und die Anzahl der Schmalband-Kunden um 110 Prozent.

Insgesamt steigt die Lycos Europe-Tochter, die seit dem Jahr 2002 am schwedischen ADSL-Markt aktiv ist, durch die Akquisition mit 46.000 Kunden zum drittgrößten ADSL- bzw. Breitbandanbieter in Schweden auf. Im Schmallband-Bereich gilt Spray nunmehr mit 200.000 Kunden als die Nummer vier des Landes. Mit der Übernahme von Tiscali Schweden übernimmt Lycos Europe gleichzeitig auch den Email-Anbieter Home.se mit rund 130.000 aktiven Email-Accounts.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...