Lycos Europe kann Umsätze steigern

Dienstag, 27. Juli 2004 09:13

Der europäische Internetsuchmaschinenbetreiber Lycos Europe (WKN: 932728<LCY.FSE>) bleibt auch im ersten Halbjahr 2004 weiter auf Wachstumskurs. Demnach kann das Unternehmen seine Umsätze in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres um 12 Prozent auf 47,6 Mio. Euro steigern, nach Einnahmen von 42,4 Mio. Euro im Jahr vorher.

Lycos Europe führt den Erfolg auf die Konzentration auf Paid Services & Shopping und Interconnect-Lösungen zurück. Über den Bereich Paid Services & Shopping wurden demnach 29 Prozent der Umsätze generiert, wobei dieser Bereich als solches 43 Prozent zulegen konnte. Die Einnahmen aus dem Interconnect-Geschäft kletterten um elf Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...