Lucent versucht sich zu verbessern

Freitag, 14. Juni 2002 16:38

Lucent Technologies Inc. (NYSE: LU<LU.NYS>; WKN: 899868<LUC.FSE>): Der amerikanische TK-Ausrüster Lucent Technologies erwartet eine quartalsweise Verbesserung der Gewinnsituation.

Das Unternehmen hat mitgeteilt, dass der Verlust im dritten Quartal geringer ausfallen werde als im zweiten Quartal. Im zweiten Quartal meldete Lucent einen Verlust von 20 Cents je Aktie. Vor Steuern betrug der Verlust 14 Cents. Laut First Call/ Thomson erwarten Analysten im Schnitt einen Verlust im dritten Quartal von 10 Cents je Aktie.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...