Lucent mit hohen Verlust

Dienstag, 23. Oktober 2001 16:51

Lucent Technologies (NYSE: LU<LU.NYS>, WKN : 899868<LUC.FSE>) : Der größte Zulieferer für die Telekomindustrie gab am Dienstag morgen seine Zahlen für das abgelaufene vierte Quartal des Geschäftsjahres bekannt. Der Verlust betrug 8,8 Mrd. Dollar oder 2,59 Dollar pro Aktie. Der Umsatz fiel auf 5,2 Mrd. Dollar von 7,2 Mrd. im Vorjahreszeitraum. Die operativen Verluste ohne Restrukturierungskosten und andere Ausgaben betrugen 909 Mio. Dollar oder 27 Cents pro Aktie. Analysten hatten durchschnittlich einen Verlust von 23 Cents pro Aktie und Umsätze von 5,44 Mrd. Dollar erwartet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...