Lucent liefert an Qwest

Mittwoch, 19. November 2003 18:07

Lucent Technologies Inc. (NYSE: LU<LU.NYS>; WKN: 899868<LUC.FSE>): Der TK-Ausrüster Lucent hat einen Auftrag von der Telefongesellschaft Qwest (NYSE: Q<Q.NYS>; WKN: 907671<QWC.FSE>) gewinnen können. Lucent wird über die nächsten drei Jahre verteilt das Netz von Qwest aufrüsten.

Lucent wird Switche der Accelerate-Baureihe an Qwest liefern. Qwest wird damit in Zukunft seinen Kunden Telefongespräche über das Internet (VoIP) anbieten können. Ein Switch ist in der Lage, 256.000 Telefonanschlüsse zu schalten. Die Telefongesellschaft, die am Mittwoch das Ergebnis für das dritte Quartal präsentierte, will die Switch-Technlogie in das bestehende Festnetz integrieren. Lucent Worldwide Services, die Dienstleistungssparte von Lucent, wird die Switche integrieren und installieren. Finanzielle Details der Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...