Lucent-Aktie verliert nach Gewinnwarnung zweistellig

Mittwoch, 16. Juli 2003 16:53

Lucent (NYSE: LU<LU.NYS>, WKN : 899868<LUC.ETR>) Die Aktie des US-amerikanischen Herstellers von IT-Equipment Lucent hat heute zu Beginn des Handels in den USA deutlich an Wert eingebüßt. Der Grund für diese Entwicklung ist eine Gewinnwarnung, die das Unternehmen gestern nach Börsenschluss ausgegeben hatte.

Gegenüber dem zweiten Quartal soll der Umsatz im laufenden dritten Quartal nach Angaben aus dem Unternehmen um 18 Prozent auf nur noch 2,4 Milliarden US-Dollar zurück gehen. Konsequenz aus diesem Rückgang ist ein Verlust in Höhe von sechs bis acht Cents je Aktie im dritten Quartal. Analysten hatten übereinstimmend mit einem Verlust um fünf Cent je Aktie gerechnet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...