Loral kauft Telesat Canada

Montag, 18. Dezember 2006 00:00

NEW YORK - Der US-Kommunikationsausrüster Loral Space Communications (Nasdaq: LORL<LORL.NAS>, WKN: B0LXSR0) hat den kanadischen Satellitenausrüster Telesat Canada für 2,8 Mrd. US-Dollar von BCE Inc übernommen.

Loral wird die Gesellschaft mit seinem kanadischen Partner Public Sector Pension Investment (PSP Investment) im Rahmen eines Joint Ventures übernehmen. Zuzüglich zum Kaufpreis wird Loral darüber hinaus weitere Schulden in Höhe von 148 Mio. Dollar mit übernehmen. Nach Abschluss der Transaktion wird Loral 64 Prozent an der Gesellschaft halten, während PSP Investments die übrigen 36 Prozent der Anteile halten wird.

Die neue Gesellschaft wird ein Satellitennetz bestehend aus elf Satelliten betreiben, wobei weitere vier Satelliten in den nächsten drei Jahren hinzukommen sollen, heißt es bei Loral.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...