Logitech mal wieder mit Rekord

Donnerstag, 18. Januar 2007 00:00

ROMANEL-SUR-MORGES (SCHWEIZ) / FREMONT (USA) - Logitech International S.A. (WKN: A0J3YT<LETC.FSE>) hat wieder ein Rekordquartal vermeldet. Der schweizer Hersteller von Computerzubehör teilte in der letzten Nacht mit, bei Umsatz und Gewinn deutliche Zuwächse verzeichnet zu haben.

„Dies war unser bestes Quartal aller Zeiten“, jubelte CEO Guerrino De Luca. Demnach stieg der Umsatz bei Logitech im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres um 15 Prozent auf 659 Mio. US-Dollar. Der Nettogewinn auf GAAP-Basis summierte sich auf 94 Mio. Dollar bzw. 0,49 Dollar je Aktie. Dies entspricht einem Zuwachs von 32 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die Bruttomarge summierte sich auf 36,2 Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...