Livedoor: Übernahme von Fuji Television?

Freitag, 18. März 2005 11:12

TOKIO - Der japanische Betreiber von Internetportalen, Livedoor Ltd. Co. (WKN: 936771<LII.BER>), ist an einer Übernahme des Fernsehsenders Fuji Television Network Inc. interessiert. Dies berichteten japanische Zeitungen am Freitag.

Demnach werde Livedoor ein Übernahmeangebot in Höhe von rund 300 Mrd. Yen (2,9 Mrd. US-Dollar) vorlegen. Fuji TV ist ein Teil der Fujisankei Communications Group und der größte Fernsehsender Japans. Gleichzeitig hat Livedoor bei dem Unternehmen bereits einen Fuß in der Tür. Am 15. März hielt Livedoor 46,2 Prozent an Nippon Broadcasting System Inc., was wiederum mit 22,5 Prozent Anteil an Fuji TV dessen größter Anteilseigner ist. Drei der zehn größten Fuji-TV-Anteilseigner haben unterdessen bereits angekündigt, dass sie ihre Pakete nicht verkaufen würden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...