Linktone verdreifacht Bruttoumsatz

Dienstag, 1. März 2005 11:15

SHANGHAI - Dem Ergebnisbericht von Linktone (WKN: A0B81W<LIR.FSE>), Anbieter von SMS und Mutimediadiensten für Mobilfunkanwendungen in China, zufolge, hat das Unternehmen im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2004 einen Bruttoumsatz von 15,5 Mio. US-Dollar erwirtschaftet. Verglichen mit der Vorjahresperiode bedeutet das eine Umsatzsteigerung von 135 Prozent. Der Nettogewinn stieg um 106 Prozent auf 3,3 Mio. Dollar, woraus sich nach US-GAAP ein Gewinn pro Aktie in Höhe von zwölf Cents ergab.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...