Liberty Media-Tochter mit Übernahme in der Schweiz?

Montag, 4. September 2006 00:00

BERN - In der Schweiz könnte sich eine Übernahme anbahnen. Cablecom, Tochtergesellschaft des US-Konzerns Liberty Global (Nasdaq: LBTYA <LBTYA.NAS>, WKN: A0EQ3F<L1G.FSE>) oder France Telecom-Ableger Orange könnten Sunrise übernehmen. Dies jedenfalls fürchtet Carsten Schlotter, Vorstandschef des schweizer Ex-Monopolisten Swisscom.

In einem Interview mit der Neuen Luzerner Zeitung sagte der Manager, dass vor allem eine Übernahme durch Orange gefährlich sei. Sunrise ist eine Tochtergesellschaft der dänischen TDC, die selbst erst kürzlich von Investoren übernommen wurde. Das Unternehmen ist der größte integrierte, alternative Telekommunikationskonzern auf dem Markt der Alpenrepublik. Das ist nicht nur für den Mobilfunkanbieter Orange interessant.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...