LG-Smartphone soll Spielkonsolen ersetzen

Donnerstag, 7. Juli 2011 17:47
LG_Electronics_logo.gif

Seoul (IT-Times) - Der koreanische Elektronikkonzern LG Electronics hat heute ein für 3D-Spiele konzipiertes Smartphone auf dem Markt eingeführt. Das Optimus 3D könne mit allen tragbaren Spielkonsolen mithalten.

Dies sagte nach Informationen des <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Handelsblatts der Vorstandsvorsitzende der Kommunikationssparte von LG, Park Jong Seok. Das Smartphone ist im Gegensatz zu den USA bereits in Deutschland erhältlich. Es verfügt über drei vorinstallierte Spiele, darunter das Rennspiel „Asphalt 6: Adrenaline“. Eine 3D-Brille sei für die Optik nicht notwendig.

Meldung gespeichert unter: LG Electronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...