LG setzt auf Kinder-Überwachung

Wearables

Mittwoch, 9. Juli 2014 17:05
LG_Electronics_logo.gif

SEOUL (IT-Times) - LG Electronics setzt in puncto Wearables nicht nur auf seine G Watch, sondern auch auf tragbare Geräte für Kinder beziehungsweise deren übervorsichtigen Eltern.

Das heute vorgestellte KizOn Armband für Kinder aus dem Hause LG ermöglicht es Eltern, den Aufenthaltsort ihrer Kinder zu überwachen. Dies funktioniert über eingebautes GPS und Wi-Fi. In Echtzeit wird der Aufenthaltsort des Kindes auf das Mobilfunkgerät der Eltern übermittelt. Zudem verfügt das Armband über einen „One Step Direct Call“ Button, über den Eltern ihre Kinder kontaktieren können. Antworten die Kinder nicht, können Eltern über ein eingebautes Mikrophone mithören.

Meldung gespeichert unter: LG Electronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...