LG Electronics vor wachsender Smartphone-Nachfrage

Smartphones

Freitag, 4. April 2014 12:24
LG_Electronics_logo.gif

SEOUL (IT-Times) - LG Electronics kann sich voraussichtlich auf ein erfolgreiches zweites Quartal 2014 einstellen. Analysten zufolge soll der Hersteller aus Südkorea deutlich mehr Smartphones verkaufen, als noch im Vorjahr.

LG Electronics soll in dem Zeitraum von April bis Juni 2014 demnach insgesamt 15 Millionen Smartphones veräußern. Das berichtet die Internetseite GSMArena unter Berufung auf die Analysten der Mirae Asset Securities Company. Sollten sich diese Prognosen erfüllen, würde dies einem Wachstum gegenüber dem Vorjahresquartal um 24 Prozent entsprechen. Vor allem die günstigeren Smartphone-Modelle von LG Electronics aus der L- und der F-Reihe sowie das G2 mini sollen dabei die Verkaufszahlen nach oben treiben.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...