LG Electronics verkauft Anteile an LG.Philips

Freitag, 24. Juni 2005 11:06

SEOUL - Presseberichten zufolge prüft die LG Electronics Inc. (WKN: 576798<LGLG.FSE>) derzeit einen teilweisen Verkauf der Beteiligung am Flachbildschirmhersteller LG.Philips LCD.

Laut Unternehmensangaben könnte eine Veräußerung eine von mehreren Optionen darstellen. Ein Verkauf wäre jedoch nicht einfach, da das gemeinsame Joint-Venture mit Philips eine wichtige Einnahmequelle für das eigene Unternehmen sei. Das maximale Verkaufsvolumen soll bei drei Mrd. US-Dollar bzw. rund zehn Prozent der Aktien liegen. LG Electronics darf sich ab Ende Juli nach Ablauf einer zuvor getroffenen Sperrfrist von der Beteiligung trennen. Momentan befinden sich 44,6 Prozent der LG.Philips Aktien im Besitz von LG Electronics.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...