LG Electronics plant neues Kamera-Handy

Freitag, 26. November 2004 15:51

Der weltweit sechst größte Handy-Hersteller LG Electronics (WKN: 576798<lglg.fse>) will den Konkurrenten Samsung Electronics in nichts nachstehen und plant für das erste Halbjahr 2005 ein Kamera-Handy mit einer integrierten Digitalkamera, die über eine Auflösung von sechs Megapixel verfügt. </lglg.fse>

Das neue Kamera-Handy soll mit Canon-Technik entwickelt werden, so die englischsprachige Web-Seite Telekoms Korea. Die Webseite bezieht sich dabei auf einen Unternehmenssprecher von LG Electronics. Ferner plant LG die Einführung eines Mobilfunktelefons mit einer integrierten 7-Megapixel Digitalkamera, wobei die Kameratechnik für dieses Modell von der japanischen Sony kommen soll. LG Electronics wollte zu diesem Bericht bislang keine Stellungnahme abgeben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...