LG Electronics investiert in chinesische LED High-Tech-Zone

Mittwoch, 14. Juli 2010 11:07
LG_Electronics_logo.gif

SEOUL (IT-Times) - LG Innotek, eine Tochtergesellschaft des südkoreanischen Elektronikherstellers LG Electronics Inc. (WKN: 576798), will ein LED-Projekt in Huizhou (Guangdong, China) starten. Dies soll in der High-Tech-Zone Zhongkai geschehen.

Dieses Projekt sei das zweitgrößte im Bereich LED in Huizhou, wie das Onlineportal China Tech News berichtete. Größer sei nur das Projekt des US-amerikanischen Unternehmens Cree. Yang Pengfei, Generaldirektor des Direktoriums der Zhongkai High-Tech-Zone, sagte, LG Innotek sei einer der besten LED-Hersteller der Welt.

Das neue LED-Vorhaben schließt die Bereiche LED-Aufmachung, LED-Rücklicht sowie Lichtapplikationen ein. LG Innotek investiere 100 Mio. US-Dollar in das Projekt, dessen Produktion im August 2010 starten soll. Das Unternehmen rechne mit einem jährlichen Umsatz von einer Mrd. US-Dollar. Insgesamt soll LG Innotek dann weltweit eine Mrd. US-Dollar in neue Projekte investieren.

Meldung gespeichert unter: LG Electronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...