Lenovo kann Umsatz und Ergebnis steigern

Computer

Mittwoch, 23. Mai 2012 10:30
Lenovo Unternehmenslogo

PEKING (IT-Times) - Lenovo konnte sowohl im vierten Quartal als auch im gesamten Geschäftsjahr den eigenen Umsatz und das Ergebnis steigern. Dies geht aus den heute veröffentlichten Geschäftszahlen hervor.

In den Monaten Januar bis März 2012 erwirtschaftete der chinesische Computer-Hersteller einen Umsatz von 7,50 Mrd. US-Dollar im Vergleich zu 4,88 Mrd. Dollar im Vorjahreszeitraum. Das operative Ergebnis stieg von 70 Mio. auf 102 Mio. Dollar. Lenovo wies im diesjährigen vierten Quartal ein Ergebnis vor Steuern von 102 Mio. Dollar aus, im letzten von 60 Mio. Dollar. Übrig blieb in den vergangenen Monaten ein Nettoergebnis von 68 Mio. Dollar. In 2011 waren es noch 42 Mio. Dollar. Das Ergebnis je Aktie konnten die Chinesen somit von 0,43 auf 0,65 Dollar steigern.

Meldung gespeichert unter: Lenovo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...