Lenovo bringt neue Ultrabooks - Laufzeit drastisch erhöht

PC-Hersteller

Dienstag, 3. September 2013 12:14
Lenovo Unternehmenslogo

PEKING (IT-Times) - Der chinesische PC-Hersteller Lenovo hat eine Reihe neuer Notebooks vorgestellt. Die Ultrabooks sollen vor allem durch eine gesteigerte Laufzeit aufwarten.

Dem Notebook-Portfolio des Hewlett-Packards-Rivalen Lenovo werden in Zukunft die Modelle ThinkPad T440s, ThinkPad T440 und ThinkPad X240 hinzugefügt. Die Gehäuse der Modelle sollen um 20 Prozent dünner sein, als die der Vorgängermodelle, wobei das Trackpad etwa 45 Prozent größer ist, um Windows 8 Gesten zu unterstützen. Mit der neuen Technologie Power Bridge soll eine Batterielebenszeit von bis zu 17 Stunden erreicht werden. Darüber hinaus sind die Modelle mit neuartigen Sensoren ausgestattet, die Erschütterungen, Hitze und Spannungen im Gerät messen. Die Geräte sind standardmäßig mit SSD Festplatten und 4G Funktionalität ausgestattet.

Meldung gespeichert unter: Lenovo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...