Lenovo baut neues Fabrikgebäude in Polen

Dienstag, 27. November 2007 18:11
Lenovo

WARSCHAU - Der chinesische PC-Hersteller Lenovo Group Ltd. (WKN: 894983) plant den ersten europäischen Fabrikstandort in der Legnica SEZ (Special Economic Zone) in Schlesien, Polen zu errichten.

Nach Angaben von Lenovo sollen Kunden aus Europa, dem Mittleren Osten und Afrika ab dem dritten Quartal 2008 durch diesen Standort versorgt werden. Dabei setzt sich Lenovo das Ziel, die Lieferzeiten zu verkürzen, Kosten einzusparen und den Verbrauchern einen besseren Service zu garantieren. Allein in dieser 30.000 Quadratmeter großen Anlage sollen mehr als zwei Millionen PCs pro Jahr gefertigt werden und rund 1.000 neue Arbeitsplätze entstehen.

Meldung gespeichert unter: Lenovo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...