Lehman wertet Mmo2 ab

Donnerstag, 4. April 2002 12:21

mmO2 PLC (NYSE: OOM<OOM.NYS>; WKN: 794793<MM1.BER>): Die Investmentbank Lehman Brothers hat während einer Neubewertung des Mobilfunksektors die Papiere von mmo2 herabgestuft.

Lehman stufte den britischen Mobilfunknetzbetreiber mmo2 von „Market Perform“ auf „Market Underperform“ herab. Der Marktwert der Aktien wurde von 100 Pence auf 75 Pence reduziert. Ebenso wurde die Gewinnprognose reduziert. Die Bank teilte seinen Klienten mit, dass mmo2 wohl erst 2007 einen postiven Cashflow haben werde, ein Jahr später als ursprünglich angenommen. Ein Rückzug aus dem deutschen Markt wäre ein positiver Schritt, so Lehman weiter. Allerdings sei dies innerhalb der nächsten 12 Monate unwahrscheinlich.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...