Legale Downloads gewinnen Marktanteile

Mittwoch, 29. März 2006 00:00

NEW YORK - Das illegale Herunterladen von Musik aus dem Internet ist mit einem Volkssport vergleichbar. Doch nach einer Studie des US-Marktfoschungsunternehmens Forrester soll der Anteil von legalen Downloads bis 2011 signifikant ansteigen.

Momentan liege der Anteil von gesetzlich unbedenklichen Downloads auf Mobiltelefone und PCs in Europa bei zwei Prozent. Dieser Wert soll bis 2011 auf 36 Prozent anwachsen, was einem Volumen von 3,9 Mrd. Euro entspräche. Im Gegenzug werde der Verkauf von Tonträgern in dem Zeitraum von 2005 bis 2011 um 30 Prozent einbrechen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...