LeCroy mit Zukauf

Donnerstag, 2. September 2004 18:10

LeCroy Corp. (Nasdaq: LCRY, WKN: 897501<LY2.BER>): Der Hersteller von Ausrüstung zur Testung und Messung von elektronischen Signalen, LeCroy, gab heute die Einigung zum Erwerb des Unternehmens Computer Access Technology bekannt. LeCroy gab bekannt, man werde sechs US-Dollar pro Aktie oder insgesamt 81 Mio. Dollar in bar für Computer Access zahlen. Die Abmachung impliziert eine Prämie von 58 Prozent, verglichen mit dem Schlusskurs von Computer Access’ Aktien am Mittwoch.

Der Zukauf, der erst noch der Zustimmung der Aufsichtsbehörde und der Aktionäre von Computer Access bedarf, soll zum Ende von LeCroys zweiten Quartal 2004, das am 31. Dezember 2004 endet, abgeschlossen sein.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...