Lastminute.com sieht sich im Plan

Montag, 4. Oktober 2004 13:58

Der englische Online-Reisespezialist lastminute.com plc (WKN: 936071<LMT.FSE>) sieht sich zwar im Plan, seine eigenen Gewinnplanungen für das vierte Quartal erreichen zu können, dennoch geht der Touristikspezialist davon aus, dass der operative Gewinn (EBITDA) sich eher am unteren Rahmen der Erwartungen bewegen wird.

Wie darüber hinaus im Vorfeld einer Analystenpräsentation bekannt wurde, will lastminute.com im Geschäftsjahr 2005 Kosten in Höhe von 16 Mio. Pfund einsparen. Dem Umstrukturierungsprozess werden jedoch zunächst Kosten in Höhe von neun Mio. Pfund vorausgehen, welche das Ergebnis im vierten Quartal einmalig belasten werden, heißt es.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...